Kommunikationsfreudig und transparent

fintus Service Layer

Business APIs stellen das Herzstück moderner Internet-Applikationen dar. Die fintus Suite verbindet die Stärke standardisierter APIs mit einer flexiblen Erweiterbarkeit. Unsere APIs gestatten es Entwicklern, die Funktionalitäten, die fintus bietet, sofort zu nutzen und zu integrieren. Diese leistungsfähige Kombination schafft das Fundament für eine flexible, skalierbare und zukunftssichere Plattform.

fintus Suite setzt auf modernste Technologien und Architekturkonzepte. Java als objektorientierte und featurereiche Programmiersprache ist die Grundlage der wesentlichen Komponenten der ausführenden Schicht. Die Datenhaltung erfolgt per relationaler Datenbanken, wobei Microsoft SQL Server und die Open Source-Lösung PostgreSQL bevorzugt werden. Der Betrieb findet flexibel und wartungsarm in Docker Containern oder klassisch in Windows- sowie Linux-Umgebungen statt.

service-layer-fintus

Grenzenlose Konnektivität und Sicherheit

  • Die Anbindung externer Systeme findet im Service Layer statt. Bevorzugt angebunden (RESTful) werden bereits vorhandene Funktionalitäten zur Abbildung und Automatisierung von Geschäftsprozessen (z. B. von Kernbanksystemen).
  • Zum Synchronisieren von Stammdaten aus bestehenden Systemen stellen wir eine REST API zur Verfügung, die in beide Richtungen angebunden werden kann. Zusätzliche Endpunkte erlauben es, die Integrität einzelner Datensätze oder des Gesamtbestandes zu validieren.
  • Die fintus Suite sieht vor, das Datenmodell bestehender Systemlandschaften zu integrieren. Dazu ist die Modellierung flacher Entitäten inklusive deren Beziehungen untereinander (n : m, 1 : n) via Administrations-GUI vorgesehen.
  • Die bereitgestellten APIs sind konsequent RESTful gestaltet. Alle Endpunkte entsprechen den technologischen Konventionen. Die API wird via OpenAPI-Spezifikation bereitgestellt, damit wird eine einfache und teilweise automatisierte Anbindung in Fremdsysteme ermöglicht.

Die Schnittstellen, die Sie wollen

Wir wissen, dass es keine universell anwendbare Methode für das Integrieren von Plattformen gibt. Darum bieten wir Ihnen verschiedene Wege, um mit der fintus Suite zu interagieren. Wir bieten für unterschiedliche Anwendungsfälle Java Interfaces an, die schnell und maximal flexibel implementiert werden können. Dabei ist die Integration in reaktive sowie orchestrierte Architekturen möglich. Geschäftsfunktionalitäten lassen sich über REST APIs exponieren. Die fintus Suite bietet ein breites Spektrum an sofort einsetzbaren Business APIs. Datenberichte können direkt in UIs genutzt oder als exponierte Services, mithilfe unserer Engine erzeugt werden.

Unsere Partner

Die fintus Suite versteht sich technologisch als Plattform, auf der fachliche Prozesse orchestriert und die bestehenden Legacy-Systeme angebunden werden. Deshalb ist es nur konsequent, die Plattform Dritten gegenüber zu öffnen. Wir wählen gemeinsam mit unseren Kunden strategisch interessante FinTechs und Software-Unternehmen aus. Die Partner werden nahtlos mit ihren Funktionen in die Landschaft der fintus Suite eingebunden. Kürzeste Onboarding-Zeiten der innovativsten Anbieter sind der Beweis für die technologische Kompetenz der fintus Suite.