Demo

Low Code

Mehr Geschwindigkeit, weniger Ressourceneinsatz: Steuerung Ihres Unternehmens und Automatisierung Ihre Geschäftsprozesse nach Maß.

Die fintus Low Code-Lösung

Steuern und automatisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse und Systeme ganz nach Bedarf.

Der fintus Process Orchestrator ist der Steuerstand für die Orchestrierung der fintus Suite – und für die Automatisierung von Prozessen. Hiermit werden Prozesse modelliert, mit Informationen aus unterschiedlichen Quellen angereichert und an die fintus Engine zur Ausführung übergeben.

Das zentrale Steuerelement der fintus Suite automatisiert Prozesse inklusive Entscheidungen und ist die Chance für vollständig digitale Prozesse, die heute noch manuell ausgeführt werden.

KONTINUIERLICHE OPTIMIERUNG MIT ÜBERBLICK

Viele Komfortfunktionen erleichtern zusätzlich die Arbeit Ihrer Mitarbeiter und sorgen für eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Prozesse. Die Low Code-Lösung mit vordefinierten Prozessen und Inhalten erlaubt es der Fachabteilung, selbst Prozesse anzupassen und zu optimieren. Ob die Anlage eines Interessenten, die Anpassung einer Finanzierung, die Abbildung von Sicherheiten und deren Freigabeprozesse – alles wird grafisch konfiguriert und nicht mehr programmiert.

 

 

Profitieren Sie von vorgefertigten Prozessen, Kompetenzverwaltungen, fachlichen Bedienoberflächen oder branchenüblichen Validierungen auf Feldebene. Automatisierte Tests Ende zu Ende stellen die Qualität der gesamten Anwendung stets sicher, die Dokumentation auf Prozessebene ersetzt anschließend gern veraltete Organisationshandbücher. Sie und Ihr Team müssen nicht bei null beginnen. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an Vorlagen für wiederkehrende Prozesse, die Sie gemeinsam mit unseren Partnern als Grundlage für die verwenden können.

Benefits des Process Orchestrators

Standard statt Eigenentwicklung: Kompatibel mit dem internationalen BPMN-Standard

Ihre eigene Fachabteilung modelliert, testet und setzt die Prozesse produktiv

Ressourcenersparnis durch die Automatisierung Ihrer Prozesse und Entscheidungen

Kontinuierliche Verbesserung durch die Anbindung weiterer IT-Systeme und Automatisierung

Die Key features des fintus Process Orchestrators

  • Eine ganze Bank in einer Software: Interessenten, Kunden, Prozesse, Bedienoberflächen – alles in einer Plattform von einer Software orchestriert
  • Definition von unternehmensweit gültigen Prozessen und Standards zur Wiederverwendbarkeit
  • Verknüpfung von Prozessen und Entscheidungslogiken in beliebigen Hierarchien und Relationen
  • Grafische Modellierung von Prozessen gemäß BPMN 2.0- und einfache Konfiguration sowie Verwaltung von Geschäftsregeln
  • Tests bei der Prozessbearbeitung durchführen ohne IT-Unterstützung
  • Verknüpfung von Prozessen, Produkten, Entscheidungen und Datenquellen innerhalb der fintus Suite

 

 

Der Schlüssel zur Automatisierung Ihrer Geschäftsprozesse

Video-Legitimation? Nur ein Klick entfernt. Veränderung des internen Scorings? Nur eine Konfiguration entfernt. Ein neues Datenfeld auswerten? Wenige Klicks entfernt.

Mit der fintus Suite werden Daten und Prozesse miteinander verheiratet und für jeden nutzbar. Eine große Auswahl an Schnittstellen und Integrationsfunktionen erlaubt eine Vielzahl an verschiedensten Anbindungen und ermöglicht Ihren Mitarbeitern, nach nur kurzer Schulung die gesamte fintus Plattform fachlich zu verwalten.

fintus bietet Ihnen mit der Low Code Plattform die modernste Technik für Ihre Geschäftsprozesse, die Fallbearbeitung sowie die Einhaltung und Adaption Ihrer Geschäftsregeln mitsamt flexiblen Anpassungsmöglichkeiten.

Von der Theorie in die ausführbare Praxis – die grafische Darstellung der Codes macht’s möglich

Statt Prozesse zentral und starr zu dokumentieren, modellieren Sie künftig Ihre Prozesse digital und dezentral. Dafür wird Ihr Prozesswissen zentral hinterlegt – und technisch ausführbar gemacht.

fintus Suite nutzt dabei sämtliche verfügbaren Datenquellen in der Prozess-Modellierung. So können anhand eines Ereignisses (z. B. Eingang eines Kundenantrags für die Finanzierung seiner Traumimmobilie) gezielt Aktionen ausgelöst werden – und der Vorgang wird, ein positives Scoring vorausgesetzt, automatisiert.

Die fintus Suite verbindet dabei Prozess-Know-how mit technologisch eingebundenen Diensten, die die Prozess-Modellierung aus der Theorie in ausführbare Praxis überführen. Abweichungen und Spezialfälle werden bereits in der Modellierung berücksichtigt und sparen wertvolle Arbeitszeit.

EINFACHE ANPASSUNG OHNE PROGRAMMIERKENNTNISSE

Die fintus Suite ist an externe Software-Systeme und Informationsquellen, wie beispielsweise die Kontodaten von Interessenten via PSD2 angebunden, um diese Informationen in der grafischen Modellierung und Entscheidungsfindung zu nutzen. Individuelle Regelwerke lassen sich leicht konfigurieren um beispielsweise ein dynamisches Pricing zu ermöglichen.Bereits nach einer ersten Schulung sind Ihre Mitarbeiter in der Lage, selbst Prozesse und Regeln anzupassen.

 

 

Setzen Sie auf gebündeltes Know-how, um einzusetzende Ressourcen zu optimieren und das Serviceversprechen gegenüber Ihren Kunden und Partnern einfacher und schneller zu erfüllen. Erfahren Sie mehr zu unserer Low-Code-Banking-Lösung und senken Sie aktiv die Kosten und Risiken Ihres Unternehmens.

Low-Code statt Development – vereinfachen Sie Ihr Projekt von Anforderung bis GO-Live!