Kunden-Onboarding
(B2B & B2C)

Die regulatorischen Anforderungen an Banken bringen eine hohe Komplexität für das Onboarding von Neukunden mit sich. fintus bietet mit seiner Antragsstrecke sowie den angebundenen FinTech-Partnern eine flexible Lösung, um Privatkunden und Firmenkunden rechtssicher digital onzuboarden, bis ins Detail zu prüfen, zu legitimieren und als Kunden aufzunehmen. Und das vollständig digital und compliant (z. B. GwG-konforme Legitimation oder die Feststellung des tatsächlich wirtschaftlich Berechtigten).
Unseren Kunden steht eine Auswahl an unterschiedliche Prüfschritten in ihrer digitalen Antragsstrecke zur Verfügung, wie zum Beispiel e-KYC inkl. PEP-Prüfung, der digitale Kontoblick, Bonitätsprüfungen über die Schufa sowie diverse Legitimationsoptionen inklusive der modernsten und etabliertesten Anbieter für digitale Identitäten.
Für Firmenkunden und die gesteigerte Komplexität sind auch gewerbliche Auskunfteien zur Feststellung gesellschaftlicher Strukturen und Verbundsituationen Bestandteil der fintus Suite.
Dank unserer Partner sind wir auf dem neuesten Stand der technologischen Innovationen und unterstützen unsere Kunden gerne bei der Auswahl der für sie passgenauen Lösung.

 

Mehr erfahren