Demo

Events

Datum für MAINTECH STARTUP SUMMIT 2019 terminiert

Fast 2 Jahre nach dem letzten Pitch Event, bekommen Studenten, Absolventen und Alumni des Rhein-Main-Gebietes aus der FinTech-, InsurTech- und LawTech-Branche erneut die Gelegenheit, Ihre Geschäftsideen vor einer professionellen Jury vorzustellen und sogar ein ansehnliches Preisgeld mit nach Hause zu nehmen.

Am 11. April 2019 wird der zweite MAINTECH STARTUP SUMMIT stattfinden. Dieses Mal mit dabei, Mitglieder der ehemaligen Gewinner-Teams sowie diverse Größen aus den Branchen selbst. Wir sind jetzt schon sehr gespannt, wer dieses Jahr an dem Pitch teilnehmen wird und welche Ideen präsentiert werden. Letztes Mal waren die drei Preisträger mit Ihren Tech-Lösungen für völlig unterschiedliche Kern-Branchen angetreten. BlockSource die Gewinner vom ersten Summit stellten beispielsweise eine Blockchain-Lösung vor, die legalen Waffenhandel nachvollziehbar gestaltet. MedPayRX dagegen eine App, die Patienten, Krankenkassen und Händler auf legalem Wege mit medizinischen Marihuana-Bedarf versorgt. Und CCEX wiederum, zeigte seine Plattform zur Standardisierung und Handelbarkeit von Cloudlösungen an der Börse.

Durch den Abend geleiten, wird Dr. Markus Mädler von der Frankfurt School, während einer der Preisträger vom letzten Summit, Neal Swaelens, neben weiteren Jurymitgliedern aus der Branche die Pitchenden bewerten wird. Neben der professionellen Jury wird dieses Jahr das Publikum selbst einen erheblichen Anteil an der Entscheidung nehmen, wer am Ende auf dem Treppchen steht. Denn die Zuschauer werden die erste Präsentationsrunde via Live-Voting bewerten und somit die Finalisten erwählen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und einen spannenden Pitch!

(Und falls Sie dabei sein möchten, einfach jetzt schon mal als Zuschauer oder Teilnehmer anmelden – der Eintritt ist nämlich frei!)

 

Januar 2019,
Christina Meyer