Demo

News

fintus ist bei der J. P. Morgan Challenge 2022 endlich wieder am Start

Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause hatte das Warten nun ein Ende: Die J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt kehrte am 8. Juni endlich wieder in die Main-Metropole zurück – und das fintus Team war natürlich dabei. Unter rund 24.000 Teilnehmern aus über 1.000 Firmen nahm das fintus Team die 5,6 Kilometer lange Strecke in Angriff und meisterte diese mit Bravur – trotz suboptimaler Wetterbedingungen mit Regen und Wind. Die musikalische Begleitung verschiedener Bands, tausende Läufer in kreativ-bunten Laufshirts und der besondere Blickwinkel auf die Frankfurter Skyline machten den gemeinsamen Lauf zu einem ganz besonderen Teamevent. Jeder Teilnehmer erlief mit seinem Lauf eine Spende für die Deutsche Sporthilfe und die Deutsche Behindertensportjugend – dieses Jahr kam eine Summe von rund 200.000 Euro zusammen. Natürlich kam auch die verdiente After-Party mit mediterranen Köstlichkeiten zur Stärkung und dem ein oder anderen Drink nicht zu kurz. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste J.P. Morgan Corporate Challenge im kommenden Jahr!